Main-Netz 05.07.2013

Details



U13-2 Meisterschaft Gruppe AB 05

Quelle: Main-Netz, 05.07.2013, www.main-netz.de

Main-Netz 13.12.2011

Details

Logo Main-Netz

U15 der JFG Kickers Bachgau ist Futsal-Kreismeister

Juniorenfußball: 2:0-Erfolg im Finale gegen JFG Odenwald - 74 Tore beim Vorrundenturnier der U 13

Acht Teams der U 15-Junioren haben am Samstag in der Mainaschaffer Eller-Sporthalle um den Titel des Hallenkreismeisters im Futsal gekämpft. Den Titel gewann das Team der JFG Kickers Bachgau durch einen 2:0-Erfolg im Endspiel gegen die JFG Odenwald.

Erster in der Gruppe
Die Bachgau-Buben erreichten Platz eins in der Gruppe A mit sechs Punkten nur dank ihres besseren Torverhältnisses von 10:5 vor den punktgleichen Teams JFG Churfranken (10:6 Tore) und SV Stockstadt (9:6). Die SG Kleinostheim/Mainaschaff landete abgeschlagen (0 Punkte/0:12 Tore ) auf Platz vier. Zweiter der Gruppe B wurde die SG Strietwald (6 Punkte/7:6 Tore ) vor JFG Mainlimes Mitte (4/4:4) und JFG Elsavatal (0/1:10).


Rasante Spiele, gewürzt mit 74 Toren, bekamen die Zuschauer beim Vorrundenturnier zur Aschaffenburger Fußball-Hallenkreismeisterschaft der U 13-Junioren in der Eller-Sporthalle zu sehen. Souveräner Sieger der Gruppe A wurden die Nachwuchskicker vom VfR Goldbach mit 12:0 Punkten und 11:2 Toren und in Gruppe B TuS Leider mit zwölf Punkten und 10:1 Toren. Zweiter der Gruppe A wurde der TSV Mainaschaff (7 Punkte/11:7 Tore) vor Viktoria Kahl (6/5:9), SV 1910 Damm (3/3:6) und TV Wasserlos (1/ 2:10). Platz zwei in der Gruppe B erspielte sich der 1. FC Hösbach mit neun Punkten und 10:2 Toren. Die weiteren Plätze belegten: BSC Schweinheim (6 Punkte/7:3), FSV Michelbach (3/4:8) und VfL Krombach (0/2:18). Im Entscheidungsspiel der Gruppenzweiten besiegten die Buben vom 1. FC Hösbach den TSV Mainaschaff mit 4:3. Damit qualifizierten sich die Hösbacher gemeinsam mit den Gruppensiegern VfR Goldbach und TuS Leider für die Zwischenrunde am 4. Februar in Hösbach. rur


Quelle: Main-Netz, 13.12.2011, www.main-netz.de

Main-Netz 20.06.2011

Details

Logo Main-Netz

JFG Churfranken ist gegründet


Fußball
Die Vereine TSV Großheubach, Eintracht Kleinheubach und TSV Röllfeld haben die Jugendfördergemeinschaft (JFG) Churfranken gegründet. In der Saison 2011/12 werden neun Mannschaften in vier Klassen um Punkte kämpfen. Rund 20 Trainer, Übungsleiter und Betreuer stehen für die 120 Jungen im Alter von zwölf bis 19 Jahren bereit. red

Quelle: Main-Netz, 20.06.2011, www.main-netz.de
   

Saison 2017/18  

   
Copyright © 2017 JFG-Churfranken e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.